Immer auf dem aktuellen Stand

NEWS

 


Auf dieser Seiten finden Sie Neuigkeiten und aktuelle Angeboten. Wir versorgen Sie auf diesem Wege mit wissenswerten Details rund um unsere Arbeit und unser Unternehmen.







Wir gratulieren zum Dienstjubiläum

„Dienstjubiläum“ – das klingt so ein bisschen aus der Zeit gefallen, in der Tat entsprechen lange Zeitspannen an ein und derselben Arbeitsstelle für einen Großteil der Berufstätigen heute kaum mehr der Realität. Umso mehr freut sich die Familie Schneider aus Breisach darüber, am 20.November Martin Stanke zum 25-jährigen Dienstjubiläum beim Raumausstattungsbetrieb Wohnen mit Stil gratulieren zu dürfen.


„Eigentlich sollte ich am 1. Dezember 1995 anfangen, aber die Chefin hat mich Mitte November angerufen und gefragt, ob ich nicht schon früher kommen könne, weil so viel Arbeit da sei.“, erinnert sich Martin Stanke. In den vergangenen 25 Jahren ist ihm die Arbeit nie ausgegangen. Als erster festangestellter Geselle des im Dezember 1994 gegründeten Betriebs hat er das Unternehmen fast von Anfang an begleitet, den Neubau und späteren kontinuierlichen An- und Umbau des Firmengebäudes im Wiedengrün aktiv mitgestaltet, unzählige Baustellen in Breisach und Umgebung betreut und zahlreiche Auszubildende durch ihre Lehrzeit begleitet.


Für die langjährigen Kunden von Wohnen mit Stil ist Martin Stanke mit seinem handwerklichen Geschick und seiner freundlichen Art eine geschätzte Konstante und Werner und Nicole Schneider sind stolz und dankbar für diese Partnerschaft. „Bei uns ist FAMILIEN-Unternehmen mehr als ein Wort, hier ist der Name Programm und insbesondere unsere langjährigen Mitarbeiter sind mit der Zeit ein Teil der Familie geworden.“, betont Firmengründer und Inhaber Werner Schneider. Auch seine Tochter Catherine, die Anfang des Jahres in das Unternehmen eingestiegen ist und den elterlichen Betrieb eines Tages weiterführen wird, ist froh darüber, auf das Knowhow und die Loyalität vieler langjähriger Mitarbeiter zählen zu können.


Das gilt insbesondere für Martin Stanke als „Mitarbeiter der ersten Stunde“, mit dem gemeinsam man schon viel erlebt, berufliche und private Höhen und Tiefen gemeistert hat und sich dabei stets gegenseitig aufeinander verlassen kann. „Wir schätzen Martin sehr und hoffen, diese Partnerschaft noch so lange wie möglich fortführen zu können“, sagt Nicole Schneider und ihre Tochter fügt schmunzelnd hinzu: „mindestens bis zum gesetzlichen Renteneintritt, von mir aus gerne noch darüber hinaus.“ 




Immer auf dem neuen Stand
AKTUELLE PARTNERAKTIONEN